Wunschkonzert 2018

Am Samstag, den 14. April 2018 fand unser Doppel-Wunschkonzert in der Festhalle in Obereschach statt.

Konzerteröffnung…

Vor vollem Haus, eröffnete unser Konzertpart, der Musikverein Oberbaldingen, den Konzertabend mit dem flotten Marsch „Start 2000“. Unter der Leitung von Simon Glunz wurde das Publikum neben „Impressionen aus Basel“ und einer „Reise zum Gipfel des Eiger“, mit Melodien von „Coldplay“ und den „Red Hot Chili Peppers“ überrascht.

 

…zweiter Konzertteil

Der zweite Teil des Konzertes, startete mit der „Russischen Overtüre“, gespielt von der Musik- und Trachtenkapelle Obereschach, unter der Leitung von Jochen Abert. Mit dem Stück „Into the Storm“ wurde es sehr stürmisch im Konzertsaal, bevor unsere beiden Solisten Karin Laufer und Alexander Stubanus (Piccolo und Bassposaune) beim Stück „Elefant und Mück“ brillierten. Der wunderschöne und abwechslungsreiche Konzertabend endete mit den bekanntesten Melodien des „Cirque du Soleil“ sowie „Adele“.

 

Vielen Dank

Vielen Dank an alle Besucher, Musiker/innen, das gesamte Helferteam und natürlich den beiden Dirigenten Simon Glunz und Jochen Abert.