Anschaffung der original Baaremer Heimattracht

1966 – 1969

Das Jahr 1966 setzte für den Verein einen besonderen Markstein in der Geschichte. Es wurde, durch Eigenanteil der Musiker und unzähligen Spenden, eine original Baaremer Tracht angeschafft. Der Verein schloss sich im selben Jahr noch dem Trachtengau Schwarzwald an.

original Baaremer Heimattracht (Bild 2012)

Unter dem Slogan „Obereschach grüßt Obereschach“ wurde ebenfalls 1968 die Verbindung zum Musikverein Obereschach/Ravensburg aufgenommen, welche bis zum heutigen Tag Bestand hat. Die Freundschaft wurde mit einem Doppelkonzert besiegelt.

Bei der Jahreshauptversammlung 1969 wurde eine Namensänderung beschlossen. Der Verein trägt ab sofort die heute gängige Bezeichnung Musik- und Trachtenkapelle Obereschach e.V.