Jugendausbildung

Die Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen ist für uns ein großes Anliegen und macht ganz nebenbei auch noch riesen Spaß.

Für die Musik- und Trachtenkapelle Obereschach e.V.  ist es im Übrigen auch elementar wichtig, durch eine gut strukturierte und durchgängige Jugendausbildung den Fortbestand zu sichern.

 

Unser Angebot

Wir bieten schon für die Kleinsten ab ca. 4 Jahren den ersten Musikunterricht in Form von Musikalischen Früherziehung (MFE) an. Ab 4 Jahren können die Kinder natürlich auch in der Kindertrachtentanzgruppe mitmachen. Ab dem ca. 6. Lebensjahr empfehlen wir üblicherweise zunächst für 1-2 Jahre Blockflöte zu erlernen und im Anschluss mit der Instrumentalausbildung eines Holz-, Blechblasinstrument, oder Schlaginstrument zu beginnen.

 

Jugendschutz

Den Jugendschutz schreiben wir bei uns ganz groß! Wir wollen

das Wohl von Kindern und Jugendlichen schützen und ihre körperliche, geistige und seelische Entwicklung fördern.

Aus diesem Grund haben wir einen Handlungsleitfaden zum Jugendschutz entwickelt, der sich am Bundeskinderschutzgesetz (BKiSchG) orientiert. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung im März 2017 wurden die Mitglieder der Musik- und Trachtenkapelle e.V. erneut auf dieses Thema sensibilisiert und geschult.

Unseren Handlungsleitfaden können Sie hier einsehen: Handlungsleitfaden BKiSchG

 

Ansprechpartner

Bei Fragen rund um unsere Jugendausbildung kannst du dich einfach mit uns in Verbindung setzen! Entweder direkt, oder mit einer kurzen Mail an jugendausbildung@mtk-obereschach.de.

    Olga Kizmann

    MFE und Flöte

    Olga unterrichtet unsere Kleinsten in der Musikalische Früherziehung und der Flötengruppen.

      Tobias Leiber

      Vorstand

      Tobias kümmert sich um alle musikalischen Aktivitäten des Vereins. Zusätzlich ist er noch Ansprechpartner für die Jugendausbildung.

      • Tel: 07721 8070002
      • Location: Steinatstr. 4, 78052 VS-Obereschach